Home
Aktuelles
Berufsbild
Ausbildung
Lehrinhalte
Grundlagenstudium
Aufbaustudium
Unterricht
Gastdozenten
Dozenten
Vorteile
Beispielvideos
Fortbildung
Supervision
Broschüre Download
Lern-CD
Kontakt
Links
Datenschutz
Impressum

Unterricht

Wir sind langjährig erfahrene Homöopathen und üben unseren Beruf mit Leidenschaft, Einsatz und Erfolg aus. Im Rahmen der Homöopathieausbildung möchten wir unser Wissen und unsere Erfahrung an Sie weitergeben.
Wir unterrichten aus der Praxis für die Praxis. Jeder Theorieteil wird praxisbezogen unterrichtet und praktisch geübt, damit Sie nach der Ausbildung gut vorbereitet in eigener Praxis bestehen können.

Den Unterricht gestalten wir lebendig, anschaulich, abwechslungsreich und verständlich. Übungen finden zu zweit oder in der Kleingruppe statt; Falldiagnosen werden anhand von Videomaterial (Videofällen), schriftlichen Aufzeichnungen (Papierfällen) oder aus der Lehr-Praxis (Livefällen) erstellt und diskutiert.

Auch für uns als Lehrende ist das Lernen nie zu Ende, sondern eher ein Fluss, auf dem wir unser Leben lang voll Neugier und Begeisterung unterwegs sind - auch diese Begeisterung für die Klassische Homöopathie und unsere Liebe zu diesem Beruf möchten wir Ihnen im Unterricht (ganz nebenbei) vermitteln.

Grundlage der Klassischen Homöopathie ist die Lehre Samuel Hahnemanns, dessen geniale, die klassischen medizinischen Denk- und Heilmethoden auf den Kopf stellende Entdeckungen uns durch die gesamte Ausbildung begleiten werden.

Doch Hahnemann hatte auch wichtige Nachfolger, die seine Erkenntnisse und Forschungen weiterführten und die Homöopathie bis zum heutigen Tag bereichern

und ergänzen: Kent, Boger, Bönninghausen und Hering sind für uns die wichtigsten Klassiker, Vithoulkas und Vijayakar die wichtigsten modernen Vertreter.

Speziell Dr. Vijayakar aus Bombay entwickelte ein schlüssiges Konzept für die Umsetzung der Lehren der Klassiker in die tägliche Praxis, die Predictive Homöopathie. Dieses Konzept integrieren wir ebenso in unseren Lehrplan wie unsere eigene jahrelange Erfahrung aus Praxis und Lehre.

Die Arzneimittellehre als Basis der Klassischen Homöopathie wird im Unterricht ausführlich behandelt, doch ebenso wichtig ist uns das Verständnis für die Tiefendimension dieser Lehre. Wir wollen die Essenz, den Genius, den roten Faden mit Ihnen herausarbeiten, denn nur so ist ein Arzneimittel verständlich und richtig einsetzbar. Dabei spielen die Geistes- und Gemütssymtome natürlich ein wichtige Rolle. Ziel wird es sein, dass Sie sich selbst die Materia Medica sinnvoll erarbeiten können.

Die Fallanalyse, ein weiteres Kernstück der homöopathischen Praxis, liegt uns ebenfalls sehr am Herzen. Wir bieten ein breites Spektrum verschiedener Analysemethoden an. Speziell im letzten Jahr der Homöopathieausbildung werden verschiedene Herangehensweisen zur Lösung ganz unterschiedlicher Fälle praktisch geübt, um die eigene homöopathische Denkweise zu schärfen.
Für einige Fachgebiete laden wir spezialisierte Dozenten in unser Institut ein, die vermehrt im letzten Ausbildungsjahr unterrichten werden.

Wenn Sie Informationen über aktuelle Veranstaltungen, Neuigkeiten, Literaturempfehlungen und vieles mehr automatisch erhalten möchten, abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.